CleverMatch – Personalgewinnung im digitalen Zeitalter

GESAMTBEWERTUNG

5

Zusammenfassung

  • Pro

    Innovative Funktionen

  • Contra

    Keine nennenswerten Nachteile

  • Fazit

    Top!

Bewertung

5
Funktionen
5
Usability
5
Einrichtung
5
Kundenfeedback

clevermatchCleverMatch hat sich zum Ziel gesetzt, einen neuen Standard im Recruiting zu setzen. Herausgekommen ist ein Tool mit integrierten Services, die über die Funktionen vieler marktüblicher Bewerbermanagementsysteme hinaus gehen. Klingt spannend? Fanden wir auch! Daher haben wir uns das Tool einmal genauer angesehen.

Über das Unternehmen

Die CleverMatch GmbH wurde 2017 von Gabriela Jaecker, Gründerin der gleichnamigen Personal- und Nachfolgeberatung für Familienunternehmen, und dem IT-Experten Reiner Schramm gegründet. Die gemeinsame Idee: Unternehmen, die nach Personal suchen, ein kostenfreies globales Recruitingportal anzubieten, mit dem Anwender zeit- und ressourcensparend arbeiten können.

Ohne Schulungs- und Installationskosten und anwendbar von allen Endgeräten. CleverMatch verbindet klassische und innovative Funktionen der Suche und Auswahl sowie Bewertung von Kandidaten auf Basis intelligenter Technologien auf einer Plattform. Diese Kombination macht CleverMatch zu einer bisher einzigartigen und effektiven Rekrutierungslösung.

Die Funktionen und Produkte im Überblick

CleverMatch bietet in seinem Online Shop unter anderem folgende Produkte an

  • Online Schaltungen
  • Bilder über Shutterstock
  • Direktansprache Service
  • Auswahlfragebogen
  • Online Assessments
  • Zeitversetzte Videointerviews
  • Live Videointerviews
  • Kandidaten Journey
  • Bewerbermanagement

Die Funktionen im Detail

Online Schaltungen

clevermatch

CleverMatch bietet mit dem Modul „Online Schaltungen“, was ein Bewerbermanagementsystem klassischerweise bietet. Anwender schalten mit wenigen Klicks Stellenanzeigen auf ausgewählten Jobportalen. Auf diese Weise können sie national und international in über 180 Ländern potentielle Talente auf sich aufmerksam machen.

CleverMatch ermöglicht sowohl das Schalten klassischer Stellenanzeigen auf gängigen Jobbörsen wie StepStone, Monster und Co. Gleichzeitig ist aber auch das Erstellen und Veröffentlichen so genannter Social Job Ads auf Social Media Kanälen wie Facebook und Instagram möglich.

Das ist durchaus von Vorteil. Denn Social Media Plattformen werden als Recruitingkanal wegen ihrer extrem hohen Reichweite immer beliebter. Immerhin lassen sich über Facebook und Instagram über 380 Millionen Nutzer in Europa ohne Streuverluste erreichen.

Und: Da Social Job Ads in den Timelines der Nutzer geschaltet werden, werden nicht nur aktiv Suchende auf die Stellenanzeigen aufmerksam, sondern auch die wachsende Schar passiver Kandidaten. Ein besonderer Vorteil: Social Job Ads können zielgruppengenau geschaltet werden: Das heißt – nur die Talente, deren Profil zur Vakanz passt, bekommen die Anzeige zu Gesicht. Das ermöglicht ein besonders passgenaues Recruiting. 

Bilder über Shutterstock

Doch die Auffindbarkeit der Stellenanzeige ist nur die eine Seite der Medaille. Es kommt auch auf das Design an. Wichtig sind zum Beispiel ansprechende Bilder. Für Kunden, die keine in petto haben, bietet CleverMatch eine Kooperation mit der Bilddatenbank Shutterstock.

Wer etwa nach einem passenden Titelbild für seine Anzeige sucht, kann direkt im CleverMatch-Stellenprofileditor aus einer Galerie themenbezogener Bilder auswählen und das passende Bild zum Einzelpreis ohne zusätzliche Abonnementkosten lizensieren.

Direktansprache Service

Wer es nicht bei der Schaltung von Stellenanzeigen belassen möchte, findet im Angebot von CleverMatch einen externen Active Sourcing Service, den Kunden auf der Plattform mit wenigen Klicks buchen können.

CleverMatch bietet diese Leistungen:

  • Online-Recherche und Ansprache in XING, LinkedIn, Experteer
  • Telefonische Direktansprache

Auswahlfragebogen

Talente haben Feuer gefangen und nun geht es darum, die Spreu vom Weizen zu trennen? Dann kommt der automatische Auswahlfragebogen zum Einsatz. Die darin enthaltenen Fragen an Talente können individuell für jede Position festgelegt werden. So lässt sich schneller erkennen, ob ein Kandidat auch wirklich für die Position geeignet ist. Der Auswahlfragebogen ersetzt das Ersttelefonat und beschleunigt den Recruitingprozess.

Online Assessment

CleverMatch bietet eine nahtlose Integration von Online Assessment Anbietern wie beispielsweise cut-e. Hierbei sind Module zur Untersuchung von Persönlichkeitsprofilen, Sprachkenntnissen und der Motivation mit einem Klick buchbar.

Zeitversetzte Videointerviews

In einem zeitversetzten Videointerview beantwortet jeder Kandidat zeitlich und räumlich unabhängig Fragen und löst Aufgaben, die der Arbeitgeber für die jeweilige Stelle als Text, Audio- oder Videoaufnahme vorgegeben oder aus zahlreichen Vorlagen ausgewählt hat.

Das Ganze funktioniert wie folgt: Personalsuchende definieren Fragen an Kandidaten. Der Bewerber antwortet darauf zu einem Zeitpunkt, an dem es ihm passt und er die nötige Ruhe dafür hat. Dazu nimmt er seine Antworten per Videotechnik auf. Die Anzahl und die Länge der Aufnahmen sind frei konfigurierbar. Der Eindruck, den Personalsuchende über ein zeitversetztes Videointerview erhalten, kommt dem persönlichen Gespräch recht nahe.

Weitere Vorzüge:

  • Geringerer Zeitaufwand im Vergleich zum telefonischen oder persönlichen Interview
  • So können mehr potenzielle Bewerber in den Auswahlprozess integriert werden
  • Das Interview kann mehrsprachig durchgeführt werden
  • Entscheider bewerten Kandidaten orts- und zeitunabhängig
  • Bessere Vergleichbarkeit der Kandidaten
  • Reduzierter Aufwand und Kosten, zum Beispiel entfallen Reiseaufwendungen

Live Videointerviews

Live Videointerviews bieten die Möglichkeit eines persönlichen Interviews zwischen Kandidaten und einem oder mehreren Entscheidern über Video-Chat. Die Videolösung ist eine Eigenentwicklung von CleverMatch und läuft ohne Softwareinstallation auf allen gängigen Browsern.

Videointerviews können aufgenommen und vom Recruitingteam im Kandidatenprofil angesehen werden, auch von nicht Teilnehmenden. Das Instrument ist international einsetzbar und kann mit mehreren Entscheidern zeitgleich über unterschiedliche Standorte hinweg geführt werden. Ein entscheidender Vorteil ist, dass das Ganze Reisekosten und Ressourcen spart. 

Kandidaten Journey

clevermatch

Besonders überzeugend ist die differenzierte und auch für Mobilgeräte optimierte Kandidaten Journey von CleverMatch. Das heißt, der Arbeitgeber erhält mehr Bewerber, da die Einstiegshürden minimiert sind. Der Anwender kann für jede Position per drag and drop die Kandidaten Journey festlegen. Von Easy Apply/Bewerbung ohne Lebenslauf bis hin zu umfangreichen Profilabfragen. 

Bewerbermanagement

Das Bewerbermanagement ist die Basis von CleverMatch. Hier werden sämtliche Daten von Bewerbern strukturiert erfasst und können über eine moderne, intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche am Desktop, Tablet und Smartphone verwaltet werden. Über vielfältige Funktionen kann der komplette Recruitingprozess von der Suche über die Auswahl bis hin zur Bewertung der Kandidaten strukturiert abgebildet werden.

Bewertung

CleverMatch ist durchaus besonders. Denn das Produkt beinhaltet nicht nur eine Software, sondern auch Dienstleistungen, die über das Portal strukturiert gebucht werden können. Zum Beispiel den Direktansprache-Service.

Innerhalb CleverMatch kommen darüber hinaus verschiedenste webbasierte Anwendungen in einer einheitlichen Plattform zusammen, die absolut auf der Höhe der Zeit sind, wenn sie nicht sogar über gängige Standards hinausgehen. Stichwort: Zeitversetzte oder Live Videointerview.

Die Funktionen stammen entweder aus eigener Feder oder wurden von kooperierenden Fremdanbietern entwickelt und nahtlos in die Lösung integriert. Innovative neue HR Anbieter können zukünftig problemlos auf dem Portal eingebunden werden. Über einen gesicherten Online-Zugang können die Funktionen über jeden gängigen Webbrowser abgerufen werden.

Jedes Produkt ist einzeln buchbar und frei konfigurierbar. So können mit CleverMatch sämtliche Funktionen im Unternehmen – vom Auszubildenden über Spezialisten bis hin zum Geschäftsführer – für alle Branchen und Unternehmensgrößen schnell und zuverlässig mit den richtigen Talenten besetzt werden. CleverMatch hat sogar Funktionen, die speziell für Personaldienstleister und Personalberatungen entwickelt worden sind.

CleverMatch steht dem Anwender kostenfrei zur Verfügung – ohne vertragliche Verpflichtungen oder Mindestabnahmen. Der Anwender bezahlt nur für die Produkte, die er in den Warenkorb legt und auch wirklich bucht. Und das zu einem relativ geringen Preis, was eine weitere Besonderheit von CleverMatch ist. Das ermöglicht auch kleinen Unternehmen ein kostensparendes Recruiting-Erlebnis auf hohem Niveau.

Mit CleverMatch verkürzt sich damit nicht nur die Besetzungsdauer, sondern auch die Anzahl der qualifizierten Bewerber steigt. Schulungs- und Installationskosten fallen keine an.

Das Pricing im Überblick:
clevermatch

Und noch ein paar Worte zum Datenschutz:

  • Die Speicherung sämtlicher Daten erfolgt DSGVO-konform in einem europäischen Rechenzentrum, das höchsten Sicherheitsstandards entspricht
  • Benutzerzugriff rollenbasiert beschränkt, Authentifizierungsoptionen anpassbar bis hin zur 2-Faktor-Authentifizierung
  • Softwareentwicklung unter Berücksichtigung der Empfehlungen des OWASP
  • ISO 27001 Zertifizierung angestrebt

Unsere Schlussfolgerung: Top Programm, top Services!

Über den Autor

Sonja Dietz

Sonja Dietz, Jahrgang 1977, ist Journalistin und Social-Media-Redakteurin. Die studierte Germanistin verfügt über eine vertiefte Expertise im Bereich Human Ressources. Sie erstellt Fachartikel, entwickelt Strategien zum zielgruppengerechten Aufbau firmeneigener Social Media-Kanäle und befüllt diese mit passgenauem Content. Ihr besonderes Interesse gilt dem Thema Digitalisierung der Arbeitswelt.