Personalauswahl mit Valsys

GESAMTBEWERTUNG

5

Zusammenfassung

  • Pro

    Einzigartiges Produkt auf dem Markt

  • Contra

    Warum nicht eher?

  • Fazit

    Top!

Bewertung

5
Funktionen
5
Usability
5
Einrichtung
5
Kundenfeedback

ValsysDas Recruiting.Valuation.System (R.V.S) von Valsys ist eine Web- and App-Lösung, die den Interview- und Assessment-Center Prozess einfach und digital abbildet und somit den Personalauswahl- und Entscheidungsprozess erleichtert.

 
 
 

Über Valsys

Valsys bietet cloudbasierte Systemlösungen für HR Bewertungsprozesse in der Personalauswahl und Personalentwicklung. Mit Sitz in München vereint das Team mehr als 20 Jahre Know-how und Leidenschaft in den Bereichen HR und Entwicklung.

 

Die Funktionen im Überblick

Bei dem Recruiting. Valuation. System (R.V.S) von Valsys handelt es sich um eine Bewertungs-App, die alle Personalauswahlprozesse abdeckt und die Personalentscheidung digital sowohl in deutsch und englisch ermöglicht. Das System ist bisher einzigartig im Markt, wenn es um die Bewertung aller möglichen Aufgabenbestandteile direkt während eines Assessment-Centers oder eines Interviews geht.

Das verschafft Usern die folgenden Mehrwerte:

  • Kein Kopieren, Drucken und umständliches Ändern der Dokumente während der Auswahlprozesse.
  • Die Interviewer und Beobachter haben alle erforderlichen Dokumente der Kandidaten (Bewerbungsunterlagen) per Knopfdruck auf ihrem Tablet sowie die Auswahlkriterien, Interviewfragen und Aufgabenstellungen.
  • Bis zu 80 Prozent Zeit- und Ressourcenersparnis bei der Vorbereitung der Interviews und Auswahlverfahren.
  • Zentrale Verwaltungsstelle aller Verfahren: HR-Abteilungen haben jederzeit den Überblick, welche Stellen, welche Kandidaten und welche Personalentscheider aktuell eingebunden sind.
  • Detaillierte und vergleichbare Auswertungen zu allen Kandidaten und Stellen.

Die Funktionen im Detail

Das Recruiting.Valuation.System (R.V.S) von Valsys ist eine Web- and App-Lösung, die den Interview- und Assessment-Center Prozess einfach und digital abbildet und somit den Personalauswahl- und Entscheidungsprozess erleichtert.

Die manuelle Auswertung von Assessment-Centern ist ohne digitale Hilfsmittel aufwändig. Für viele Unternehmen ist das zu zeit- und ressourcenaufwendig. An dieser Stelle setzt das R.V.S von Valsys an. Es bildet alle Prozessschritte in einem Auswahlverfahren digital ab – sei es in einem Assessment Center oder auch in einem klassischen Jobinterview. Es gibt zwar Programme, die Personalverantwortliche im Recruitingprozess bis zum Auswahlverfahren unterstützen, aber nicht währenddessen.

Interview- und Auswahlprozesse lassen sich mit dem R.V.S von Valsys schnell und zentral in einem Web-Tool organisieren. Zu jedem Zeitpunkt hat der Recruiter sowohl den Überblick über alle Verfahren sowie über alle beteiligten Personen und den jeweils aktuellen Status eines Auswahlverfahrens.

Mit der App bewerten Personalverantwortliche einen Bewerber direkt im Vorstellungsgespräch oder im Auswahlverfahren. Hersteller Valsys bietet die Bewertungsmöglichkeit für beide Varianten einheitlich über das Tablet an.

Für die Anwendung bekommen User einen Zugang zur R.V.S Web-Oberfläche, wo sie auch den Downloadlink zur App finden. Im R.V.S Web werden alle benötigten Informationen zentral verwaltet:

  • Stellenprofile
  • Auswahlkriterien
  • Kandidatenaufgaben
  • Beobachter

Innerhalb einzelner „Events“ werden die Aufgaben mit den jeweiligen Kandidaten und dem Interviewer zusammengeführt. Der Interviewer oder Beobachter eines Assessment Centers sieht auf seinem Tablet genau, zu welchem Zeitpunkt, an welchem Ort und mit welchem Kandidat ein Auswahlverfahren stattfindet.

In dem Tab „Auswahlkriterien“ kann der Interviewer oder Beobachter eines Assessment Centers während des laufenden Prozesses genau die Faktoren bewerten, die für die Stelle tatsächlich eine Rolle spielen. Fragenkataloge helfen den Interviewern bei einem Vorstellungsgespräch, genau die richtigen Fragen zur jeweiligen Position zu stellen. Dabei kann der Kunde aus zahlreichen Vorlagen zu Auswahlkriterien, Fragestellungen und Aufgabenstellungen auswählen oder seine eigenen hinterlegen oder hochladen.

Sobald ein Kandidat bewertet wurde, sind die Ergebnisse in der Bewertungsübersicht für alle Beteiligten sichtbar. In der Detailansicht der Kandidatenbewertung sieht der Kunde direkt, wie sehr die Kandidaten zum Beispiel vom Sollprofilwert abweichen.

Kandidaten haben in dem Zusatzmodul „Selbstbewertung Kandidaten“ die Möglichkeit, ihre Einschätzung über ihre Leistungen abzugeben. Dadurch gestaltet sich der Entscheidungsprozess aus Kandidatensicht nicht mehr wie eine „Black box“ und erlaubt eine bessere Einschätzung des Talents.

Neben dem Zusatzmodul Kandidatenbewertung sind noch weitere Zusatzmodule und Services buchbar:

  • Leihgabe der Hardware (Tablets) für die Auswahltage
  • Übernahme der Vor- und Nachbereitung der Auswahlprozesse für den Kunden; so kann sich der Kunde komplett auf die Interviews und Auswahltage konzentrieren
  • inhaltliche Planung von Auswahlverfahren

Bewertung

Das Recruiting. Valuation. System (R.V.S) von Valsys ist eine Innovation im HR-Software Markt. Eine solche Funktion zur digitalen Steuerung und Bewertung von Auswahlverfahren in Echtzeit bietet derzeit kein anderer Hersteller an.

Im Unterschied zu anderen Anbietern bietet Hersteller Valsys die Bewertungsmöglichkeit über das Tablet nicht nur für Interviews, sondern auch für komplette Assessment Center-Auswahltage inklusive aller möglichen Aufgabentypen an. Dabei sind Anwender aber nicht an die ins System integrierten Vorlagen gebunden, sondern können für sich individuell entscheiden, mit welchen Inhalten sie die AC-Auswahltage gestalten oder welche Interviewfragen sie stellen möchten.

Ein weiterer Pluspunkt: Eine Eingabe der gemachten Bewertungen im Anschluss an das jeweilige Auswahlverfahren entfällt. User nehmen sie währenddessen vor und im Anschluss die Ergebnisse auf Knopfdruck in verschiedenen Auswertungsvarianten zur Verfügung, zum Beispiel:

  • Kandidaten- Einzelauswertung
  • Gesamtauswertung
  • Auflistung einzelner Tage bei mehrtägigen AC-Auswahlverfahren

Das Recruiting. Valuation. System (R.V.S) von Valsys ist eine cloudbasierte Lösung, für die keine gesonderte Integration in die bestehende IT-Systemlandschaft notwendig ist. Kunden melden sich direkt im Onlineportal an. Lediglich die App wird auf den Kundengeräten installiert. Kunden können aber auch auf Leihgeräte (Tablets) der Valsys GmbH zurückgreifen.

Dabei ist jederzeit eine uneingeschränkte Benutzerfreundlichkeit dank einer intuitiv bedienbaren Oberfläche der App und des Web-Tools gegeben. Diese macht langwierige Trainingsmaßnahmen der Anwender überflüssig. Mit Hilfe eines zusätzlichen „User Short Guide“ (Handbuch) ist es für den Kunden sehr einfach, direkt in das System einzusteigen und die HR-Lösung ohne extra Einführung für sich zu nutzen. Bei Fragen stehen den Kunden ein allgemeiner sowie technischer Support via E-Mail und Telefon zur Verfügung.

Attraktive Monats- und Jahresabos machen es dem Kunden leicht, das System in einem Testlauf zu nutzen. Zusätzlich basieren die Pakete auf der Anzahl der parallel laufenden Vakanzen im System, so dass es bei einer geringen Stellenanzahl für Kleinbetriebe genauso interessant ist, wie für den Mittelstand oder Großbetriebe, das System zu nutzen. Es gibt keine versteckten Kosten, sondern klare Abopreise. Das System kann vorab 7 Tage kostenlos getestet werden.

Und noch ein wichtiger Punkt: Sicherheit wird bei Valsys groß geschrieben. Der Hersteller arbeitet DSGVO konform. Zusätzlich beschäftigt er einen externen Datenschutzbeauftragten. Die Rechenzentren / Server des genutzten Hostinganbieters stehen in Deutschland.

Über den Autor

Sonja Dietz

Sonja Dietz, Jahrgang 1977, ist Journalistin und Social-Media-Redakteurin. Die studierte Germanistin verfügt über eine vertiefte Expertise im Bereich Human Ressources. Sie erstellt Fachartikel, entwickelt Strategien zum zielgruppengerechten Aufbau firmeneigener Social Media-Kanäle und befüllt diese mit passgenauem Content. Ihr besonderes Interesse gilt dem Thema Digitalisierung der Arbeitswelt.