Personaleinsatzplanung

Welche Software zur Personalplanung ist die richtige für mein Unternehmen? Innovative Tools erleichtern die Organisation im Betrieb. Das gilt nicht nur für den täglichen Einsatz von Arbeitern und Angestellten, sondern auch für Umstrukturierungen innerhalb von Abteilungen, Änderungen in den Zuständigkeiten und Beförderungen.

Die Personaleinsatzplanung dient dazu, die passenden Mitarbeiter zu vereinbarten Zeiten an die richtigen Arbeitsplätze bzw. Aufgaben zu delegieren. Je nach Tätigkeitsprofil und Kompetenz wird unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren der Arbeitseinsatz jedes Mitarbeiters geplant. Dabei können auch kurzfristige Engpässen und besondere Anforderungen berücksichtigt werden. Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen, flexible Arbeitszeiten und eine nicht konstante Auftragslage stellen die Personalplanung vor zusätzliche Herausforderungen.

Ein Personalplaner hat eine wichtige Aufgabe, denn von ihm hängen die reibungslosen Abläufe im Betrieb ab. Das gilt insbesondere für Produktionsstätten, bei denen der Arbeitsanfall genau geplant werden muss. Moderne Programme machen die Planung und Zeiterfassung der Mitarbeiter leicht und übersichtlich organisierbar. Stundenbezogenen Dienstpläne unter Berücksichtigung von Mindestbesetzungen und der verfügbaren Arbeitszeiten der Angestellten sind hiermit kein Problem. Auch schichtbezogene Einsatzpläne lassen sich einfach erstellen und unter Berücksichtigung der Arbeitszeitmodelle und geplanter Fehlzeiten wie Urlaube grafisch darstellen, konfigurieren und kommunizieren.

Jedes Unternehmen, jeder Betrieb hat jedoch eigene Ansprüche an die Personaleinsatzplanung. Vergleiche Sie die aktuellen Programme des Marktes und finden Sie die richtige Software für die eigenen Bedürfnisse. Bekannte Bespiele sind:

  • Gfos
  • Avero
  • Tisosoftware
  • Easypep

Mehr theoretische Hintergründe finden Sie auf Wikipedia.

Gerade wenn eine große Zahl an Mitarbeitern eingeplant werden muss, betriebswirtschaftliche Umstände oder ein schwankender Arbeitsanfall gegeben sind, leisten Tools für Personalplaner hervorragende Dienste. Die Workforce Productivity kann so optimiert, und mit anderen Aufgaben in Verwaltung und Management koordiniert werden. Vergleichen Sie jetzt, und lassen Sie sich beraten!

Whitepaper_hr_software_vergleich

Kategorien: Allgemein

Über den Autor