Lohnbuchhaltung mit TAXMARO

GESAMTBEWERTUNG

5

Zusammenfassung

  • Pro

    Innovatives Produkt

  • Contra

    Wir suchen noch

  • Fazit

    Top!

Bewertung

5
Funktionen
5
Usability
5
Einrichtung
5
Kundenfeedback

Logo von TaxmaroMit TAXMARO erhalten Anwender einen persönlichen Service in der Lohnabrechnung und ein HR-Tool, in das eine langjährige Berufserfahrung in der Steuerberatung eingeflossen ist. Wir erklären Ihnen, wie Sie mit TAXMARO in der Lohnbuchhaltung Zeit sparen und teure Fehler bei der Abrechnung vermeiden.

 

Über das Unternehmen

TAXMARO ist eine innovative Kanzleigruppe mit eigenem Softwareentwickler-Team. Gemeinsam arbeiten die Mitarbeiter an dem perfekten Lösungsansatz für ihre Kunden, die sie von der Gründung ab mit ihrer umfangreichen Branchenexpertise unterstützen. Ziel ist es, Lohnbuchhaltung und Mitarbeiterverwaltung auf ein neues Level zu heben.

 

Die Funktionen von TAXMARO im Überblick

TAXMARO ist eine All-in-One-Lösung, die eine persönliche Betreuung im Bereich der Lohnbuchhaltung mit einem funktionalen Tool für das Personalmanagement kombiniert.

Leistungen im Bereich Lohnbuchhaltung:

  • Persönlicher Lohnbuchhalter
  • Erfassung aller Mitarbeiterstammdaten
  • Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Sozialversicherungs- und Lohnsteuermeldungen
  • Individuelle Auswertungen und Zahlungsdateien
  • Betreuung von Betriebsprüfungen
  • Kommunikation mit dem Finanzamt und den Krankenkassen
  • Bescheinigungswesen
  • Abrechnung von Kurzarbeitergeld und Erstellung der Anträge

Features des HR-Tools:

  • Digitale Personalakte
  • Erstellung von Arbeitsverträgen
  • Urlaubs- und Abwesenheitsmanagement
  • Abrechnung und Erstattung von Auslagen
  • Individuelles Rechtemanagement
  • Zeiterfassung 

 

Die Funktionen von TAXMARO im Detail

Gehaltsabrechnungen mit TAXMARO

Screenshot aus Taxmaro Lohnabrechnung

Im Personal-Tool von TAXMARO finden Anwender eine Übersicht aller Mitarbeiter und Lohndaten des aktuellen Abrechnungsmonats. Gehaltsanpassungen, Sonderzahlungen sowie monatliche Abrechnungsstunden können direkt aktualisiert werden.

Zudem können diverse Zeiterfassungssysteme direkt mit TAXMARO verbunden werden. Ist alles übertragen, geben Sie die Daten frei und Ihr persönlicher Lohnbuchhalter erstellt Ihre Lohnabrechnung.

Im Service enthalten:

  • An- und Abmeldung neuer Mitarbeiter (inkl. Sofortmeldungen)
  • Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Erstellung und Versand aller Meldungen an die Sozialversicherungen
  • Erstellung und Versand der Lohnsteueranmeldungen
  • Erstellung und Versand sämtlicher Bescheinigungen
  • Abrechnung von Kurzarbeitergeld inkl. Erstellung der Anträge

Standardmäßig erhalten Sie folgende Unterlagen online zur Verfügung gestellt:

  • Verdienstabrechnungen
  • ‍Beitragsnachweise
  • ‍Lohnjournal
  • ‍Sozialversicherungsmeldungen
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Arbeitgeberbelastung
  • Buchungsbeleg
  • Zahlungsdaten
  • Elster-Lohnsteuerbescheinigung
  • Individuelle Auswertungen auf Wunsch

Bei Bedarf versendet TAXMARO die Verdienstabrechnungen zudem per Post an die Mitarbeiter.

 

Die Digitale Personalakte von TAXMARO

Digitale Personalakte von Taxmaro

Anwenderunternehmen verwalten die Stammdaten, Zeugnisse und Verträge ihrer Mitarbeiter übersichtlich in individuellen, digitalen Mitarbeiterakten. Auch Auswertungen der monatlichen Gehaltsabrechnung und sämtliche Bescheinigungen werden automatisch im Tool abgelegt.

Dank Mitarbeiter-Self-Service haben HR-Experten immer Zugriff auf den aktuellsten Datenstand. Denn Mitarbeiter können, wenn gewünscht, ihre Stammdaten selbst pflegen. Das geht mit einer erheblichen administrativen Entlastung für HR-Mitarbeiter einher. Über ein integriertes Rechtemanagement bestimmen Anwender individuell, wer welche Änderungen vornehmen darf. Für alle Funktionen lässt sich einstellen, dass sie lediglich von den HR-Mitarbeitern ausgeführt werden können.

Dank der Digitalen Personalakte von TAXMARO geraten wichtige Termine nicht in Vergessenheit. Das Tool erinnert Anwender per E-Mail an wichtige Ereignisse:

  • Mitarbeitergeburtstage
  • Das Ende einer Probezeit oder einer Befristung
  • Bevorstehende Ein- oder Austritte von Arbeitnehmern

Anwender definieren frei, mit welchem zeitlichen Vorlauf sie informiert werden sollen.

 

Vertragserstellung mit TAXMARO

Im HR-Tool von TAXMARO lassen sich Vertragsvorlagen abrufen, die von erfahrenen Juristen für alle gängigen Arbeitsverhältnisse erstellt wurden. Im Falle von Gesetzesänderungen werden diese automatisch aktualisiert, so dass Sie immer auf gesetzeskonforme Templates zurückgreifen können.

Die Vertragserstellung funktioniert mit TAXMARO schnell und einfach. Das Tool übernimmt sämtliche Stammdaten aus der digitalen Personalakte und eine doppelte Dateneingabe oder mühsames Hin- und Herkopieren entfällt. So lassen sich individuelle Verträge mit wenigen Klicks erstellen. Anpassungen können jederzeit vorgenommen und automatisch an den Mitarbeiter versendet werden.

 

Urlaubs- und Abwesenheitsmanagement mit TAXMARO

Bildschirmfoto 2020-09-14 um 17.53.17

Beim Urlaubs- und Abwesenheitsmanagement erleichtert TAXMARO das Personalmanagement wiederum mit Mitarbeiter-Self-Service-Funktionen: Mitarbeiter erfassen Krankheitstage selbst und stellen Abwesenheitsanträge direkt über die Plattform. Dabei können individuelle Abwesenheitsarten definiert werden. Auch hier kann hinterlegt werden, dass Eingaben ausschließlich von der HR-Abteilung vorgenommen werden können.

Bei allen Aktionen erhalten der zuständige HR-Sachbearbeiter und die Führungskraft automatisch eine Benachrichtigung, dass zum Beispiel ein Genehmigungsprozess aussteht. Die entsprechenden Freigabeprozesse lassen sich individuell definieren und Anträge mit einem Klick genehmigen.

In einer Kalenderansicht haben HR-Manager und Fachvorgesetzte Urlaube, Krankheitstage und sonstige Abwesenheiten der Mitarbeiter immer zuverlässig im Blick. Alle Informationen werden automatisch zur Weiterverarbeitung an die Lohnbuchhaltung übermittelt.

 

Reisekostenabrechnung mit TAXMARO

Bei der Reisekostenabrechnung greift ebenfalls das Prinzip des Mitarbeiter-Self-Service. Mitarbeiter reichen ihre Auslagen oder Reisekosten im Online-Tool ein oder nutzen die TAXMARO-App. Entfernungs- und Verpflegungspauschalen werden länderspezifisch automatisch berechnet.

Die Freigabe erfolgt durch den Personalverantwortlichen direkt im System. Bestehen Fragen zu einer Position, können diese direkt im Tool geklärt werden. TAXMARO archiviert alle Belege revisionssicher. Nach der Genehmigung werden die Auslagen automatisch mit dem Gehalt ausgezahlt. Die Übernahme der Kosten in die Finanzbuchhaltung erfolgt automatisch per Schnittstelle.

 

Zeiterfassung mit TAXMARO

Bildschirmfoto 2020-09-14 um 17.54.33

Die Erfassung von Arbeitszeiten gelingt mit TAXMARO schnell und einfach. Mitarbeiter erfassen ihre Arbeitsstunden im Tool und reichen diese zur Genehmigung ein. Die Stunden können auf Kostenstellen und Kostenträger gebucht werden. Anwenderunternehmen, die bereits ein Zeiterfassungssystem verwenden, können die Arbeitszeiten per Schnittstelle nach TAXMARO übertragen.

Weitere Features:

  • Personalverantwortliche geben variablen Stunden zur Abrechnung frei
  • Soll-/Ist Auswertungen

Sobald die Stunden freigeben wurden, werden diese automatisch dem Lohnbuchhalter zur weiteren Verarbeitung zugespielt und in der Lohnabrechnung berücksichtigt.

 

Bewertung

Im Test überzeugt TAXMARO mit einem persönlichen Service in der Lohnabrechnung und einem HR-Tool, das diesen perfekt und nahtlos ergänzt.

Besondere Pluspunkte:

  • TAXMARO betreut Mandanten persönlich bei allen Themen rund um die Lohnbuchhaltung
  • Wie im regulären Kanzleibetrieb stehen dafür feste, persönliche Ansprechpartner zur Verfügung
  • Für eine ausfallfreie Betreuung sind jedem Mandanten mindestens zwei Lohnbuchhalter zugeteilt
  • Mit dem ergänzenden HR-Tool von TAXMARO steuern Anwender Prozesse bei der Stammdatenerfassung, der Vertragserstellung, der Erfassung von Urlaub und Abwesenheit, der Reisekostenermittlung und der Arbeitszeiterfassung selbst
  • Dank Mitarbeiter-Self-Service können Mitarbeiter in HR-Prozesse einbezogen werden; dies reduziert den administrativen Aufwand
  • Relevante Daten für die Lohnbuchhaltung können aus dem HR-Tool jederzeit an den persönlichen Lohnbuchhalter übermittelt werden
  • TAXMARO ist flexibel und ohne jede Installation einsetzbar
  • Jeder Mitarbeiter erhält einen individuellen Zugang. Hier findet er alle Dokumente der Lohnbuchhaltung und kann selbst Änderungen seiner persönlichen Daten einpflegen.

Die Leistung rechnet TAXMARO zum transparenten Festpreis ab. Damit behalten Anwender und Ihre Mandanten zu jederzeit die volle Kostenkontrolle.

Preise Taxmaro

Noch ein paar Informationen zum Datenschutz:

  • TAXMARO ist zu 100 Prozent DSGVO-konform.
  • Daten werden in Deutschland bei der Sohnix AG gelagert, das Rechenzentrum genügt höchsten Sicherheitsanforderungen.
  • Daten werden grundsätzlich nicht ins Ausland übermittelt, es sei denn, gesetzliche Regelungen erfordern dies.
  • In einem solchen Fall informiert TAXMARO Anwenderunternehmen darüber im Voraus.
  • TAXMARO informiert außerdem transparent, für welche Leistungen welche Informationen von Mandanten und gegebenenfalls deren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Gesellschaftern erhoben werden.

Über den Autor

Sonja Dietz

Sonja Dietz, Jahrgang 1977, ist Journalistin und Social-Media-Redakteurin. Die studierte Germanistin verfügt über eine vertiefte Expertise im Bereich Human Ressources. Sie erstellt Fachartikel, entwickelt Strategien zum zielgruppengerechten Aufbau firmeneigener Social Media-Kanäle und befüllt diese mit passgenauem Content. Ihr besonderes Interesse gilt dem Thema Digitalisierung der Arbeitswelt.