Die Funktionen von HRworks in der Übersicht

Mit dem Bewerbermanagement von HRworks bringen Anwender alle Aufgaben rund um die Personalbeschaffung unter einen Hut und sorgen für schlanke Prozesse in der HR-Abteilung. Das Bewerbermanagementsystem wartet mit diesen Vorteilen auf:

  • Effiziente Stellenverwaltung
  • Stellenanzeigen per Mausklick schalten
  • Professionelles Bewerbungsformular
  • Papierloser Workflow
  • Einfache Kollaboration
  • Übersichtliche Aufgabenverwaltung
  • Bewerber bewerten, Notizen festhalten
  • Zeitsparende Bewerberkommunikation
  • Transparenz
  • Nahtloser Einstellungsprozess

Die Funktionen von HRworks im Detail

Stellenportal

Stellenanzeigen für Vakanzen lassen sich mit wenigen Mausklicks im  Stellenportal von HRworks erstellen. Bereits erstellte Texte für Stellenanzeigen stehen dabei automatisch wieder zur Verfügung. Die fertigen Anzeigen lassen sich im Stellenportal schnell und unkompliziert live schalten. Das Portal ist anpassbar an das Corporate Design und leicht in die eigene Firmenhomepage als Karriereportal integrierbar. Die Stellenanzeigen lassen sich auch in Social Media Plattformen oder in Jobbörsen teilen.

In jede Stellenanzeige ist ein Link zu einem Bewerbungsformular integriert, das Bewerbern das papierlose Einreichen ihrer Bewerbungsunterlagen erleichtert. Das Bewerbungsformular ist individuell anpassbar und kann genau auf die ausgeschriebene Stelle zugeschnitten werden.

Alternativ können sich Talente per One-Click Bewerbung bewerben – mit einem Mausklick können sie die Daten aus ihrem Xing-Profil in das Bewerbermanagementsystem von HRworks integrieren.

Alle eingereichten Bewerbungsdokumente und -daten sind direkt im Bewerbermanagementsystem digital gespeichert und dank zur Verfügung stehender Web-App für zugriffsberechtigte Personen zeit- und ortsunabhängig einsehbar.

 

Das Stellenportal von HRworks bietet außerdem diese Features:

  • Einfache Bedienung: Keine Webdesign Kenntnisse notwendig
  • Unbegrenzte Anzahl an Stellenanzeigen generierbar
  • Gute Auffindbarkeit der Stellenanzeigen dank SEO Optimierung
  • Integrierter XML Feed für Xing für die Veröffentlichung von Stellenanzeigen bei XING
  • Integrierbar in jede Stellenanzeige: Google Maps für die Standortanzeige des Unternehmens
  • Die Stellenanzeigen entsprechen den Anforderungen für „Google for Jobs“
  • Stellenanzeigen liegen im responsiven Design vor und passen sich auf die Dimensionen des Endgeräts an, über das sie abgerufen werden – so erleben mobile Bewerber keine Hürden im Bewerbungsprozess
  • Das Bewerbermanagementsystem informiert Recruiter automatisch über Bewerbungseingänge

 

Bewerbermanagement

Auch der weitere Bewerbungsprozess läuft dank des Bewerbermanagementsystems von HRworks völlig papierlos ab. Recruiting-Teams greifen unabhängig voneinander auf den Bewerberpool zu und bearbeiten die Bewerbungen zeit- und ortsunabhängig. Eine praktische Statusanzeige zeigt allen Beteiligten anstehende Aktionen nach einem Ampelsystem an. So geraten Aufgaben nie in Vergessenheit.

Das Bewerbermanagement System von HRworks ist ganz auf ein einheitliches und kollaboratives Recruiting ausgelegt: Alle autorisierten Personen können auf die für sie relevanten Bewerbungen zugreifen. Personaler, Vorgesetzte und Teamleiter können direkt im Tool individuelle Anmerkungen zu einzelnen Bewerbern hinterlegen und diese bewerten.

Die Bewertungen werden dem gesamten Recruiting-Team in der Bewerberübersicht angezeigt. Das erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Personalabteilung, Vorgesetzten und Teamleitern und hilft dabei, schnell den passenden Kandidaten zu finden und einzuladen – ganz ohne zeitaufwändige Meetings.

Über das Bewerbermanagement von HRworks lässt sich auch die Kommunikation mit den Kandidaten problemlos steuern. Standardmails, wie Einladungen zu Bewerbungsgesprächen, Zu- oder Absagen, lassen sich im Handumdrehen mit den hinterlegten E-Mailvorlagen erstellen und versenden. Dabei wird die gesamte E-Mail Kommunikation automatisch in HRworks gespeichert. Antwortet ein Bewerber auf eine E-Mail, landet diese direkt in der Anwendung.

Die komplette Bewerberkommunikation lässt sich lückenlos im Bewerbungsmanagementsystem dokumentieren und sich mit den beteiligten Kollegen teilen. So ist jeder zu jederzeit perfekt informiert.

 

Onboarding

Onboarding ist klassisch mit einem großen Verwaltungsaufwand verbunden, bis alle Mitarbeiterdaten eingefordert und erfasst sind. Darüber hinaus besteht das Onboarding aus verschiedensten organisatorischen Aufgaben. Zum Beispiel die Information des Teams über eine Neueinstellung oder die Hardware-Beschaffung für den neuen Kollegen. Zu diesen Abläufen sind innerhalb HRworks entsprechende automatische Workflows erstellbar, die bei Einstellungen ausgelöst werden können.

Nicht nur in diesem Zusammenhang reduziert das Tool den Administrationsprozess auf ein Minimum. Innerhalb eines Employee Self Service nehmen HR Verantwortliche neu eingestellte Kollegen außerdem schon vor dem ersten Arbeitstag erfolgreich in ihr Unternehmen auf. Alle benötigten Mitarbeiterdaten werden digital im HRworks Personalmanagement gespeichert.

Und so geht’s:

  • Die Personalabteilung sendet dem neuen Mitarbeiter ein digitales Onboardingdokument direkt aus HRworks zu.
  • Der zukünftige Kollege erhält das Formular per E-Mail und wird gleichzeitig herzlich im Unternehmen willkommen geheißen.
  • Alle Daten, die die Personalabteilung zur Personalverwaltung für das Onboarding benötigt, füllt der neue Kollege bequem zu Hause am PC, per Smartphone oder Tablet aus.
  • Die Daten werden nun in Echtzeit auf Plausibilität überprüft: IBAN, Steuer-ID und Sozialversicheurngsnummer werden vom System gecheckt und etwaige Tippfehler sofort erkannt.
  • Erforderliche Dokumente wie beispielsweise den Versicherungsnachweis oder die Lohnsteuerbescheinigung hängt der neue Mitarbeiter direkt digital an.
  • Hat der Mitarbeiter alle Pflichtangaben eingetragen, landet das ausgefüllte Dokument wieder per Mausklick in der Personalabteilung.
  • So werden die Mitarbeiterstammdaten schnell, komfortabel und fehlerfrei gespeichert.
  • Mit einem Mausklick erstellt HRworks aus diesen Daten einen neuen HRworks Benutzer. Die Mitarbeiterstammdaten stehen Anwendern nun direkt zur Verfügung. Diese können auch passwortgeschützt an einen externen Lohnabrechner oder Steuerberater weitergeleitet werden.

Bewertung von HRworks

Anwender des Bewerbermanagements von HRworks erleben ein Aha-Erlebnis im positiven Sinne. Das fängt bereits bei der Einrichtung an. Dank des Online-Starter-Assistenten und einer persönlichen Betreuung durch einen erfahrenen Consultant ist das Tool bereits nach ein bis zwei Tagen startbereit. Dabei ist die HRworks Software jederzeit skalier- und erweiterbar.

Das Aha-Erlebnis fällt bei der Benutzung nicht minder positiv aus. Gestaltete es sich früher zum Beispiel als große Herausforderung, Stellenanzeigen anzulegen und zu veröffentlichen, sind diese Zeiten dank HRworks vorbei. Früher mussten Vakanzen von einem Webdesigner auf der Website einzeln erstellt und veröffentlicht werden, heute haben Personaler das Ganze mit ein paar Mausklicks selbst in der Hand.

Mit der innovativen und bedienerfreundlichen Stellenportal Software von HRworks ist jede Stellenanzeige schnell erstellt und online. Dabei ist eine größtmögliche Reichweite Programm. Die HRworks Stellenportal Software ist optimiert für Google und alle gängigen Suchmaschinen. Deshalb können Anwender darauf vertrauen, dass ihre Stellenanzeigen immer weit vorne gelistet sind.

Dank dem integrierten Zugriff auf Google Analytics können Personaler den Erfolg der geschalteten Stellenanzeigen außerdem jederzeit überprüfen. Anhand von Statistiken können Anwender einsehen, über welche Browser oder durch welche Suchbegriffe Kandidaten auf das eigene Unternehmen aufmerksam geworden sind.

Weiter sehen sie auch, wie oft ihre Stellenanzeigen aufgerufen werden und wie lange potentielle Bewerber auf den einzelnen Anzeigen verweilen. Das schafft Potenzial, den eigenen Recruiting Mix permanent zu optimieren. Insgesamt lässt sich der ganze Bewerbermanagement-Prozess mit den Funktionen von HRworks nahtlos und zielgerichtet steuern.

 

Preise:

  • Monatlich ab 140 Euro (Bei mindestens 20 Nutzern – das entspricht 6 € je Nutzer und Monat. Hinzu kommt eine Software Grundgebühr von 20€ / Monat für die Nutzung der gesamte HR Software von HRworks)