Automatisierung: Personio sagt dem Admin-Monster bei der Zukunft Personal den Kampf an

Automatisierung: Personio sagt dem Admin-Monster bei der Zukunft Personal den Kampf an

Eigentlich hätten Sie so viel zu tun: Organisations- und Personalentwicklungskonzepte ausarbeiten, das hauseigene Onboarding neu strukturieren, neue Strategien für das Employer Branding entwickeln und, und, und. Ihnen fehlt dafür aber schlichtweg die Zeit, weil Ihnen das Admin-Monster im Nacken sitzt! Und so bearbeiten Sie Urlaubsanträge oder selektieren manuell Bewerbungen vor. Bei der Zukunft Personal Europe in Köln erfahren Sie am Stand von Personio, wie Sie den unangenehmen Zeitgenossen loswerden. Stichwort: Automatisierung und Digitalisierung.

Befreien Sie sich von wiederkehrenden Routinen

Es ist doch so: Viele HR-Aufgaben kehren immer wieder. Doch ein und dieselbe Aufgabe wieder und wieder zu erledigen, kostet wertvolle Zeit, die an anderer Stelle sicher sinnvoller investiert wäre. Zum Beispiel in den digitalen Wandel Ihres Unternehmens, der laut einer aktuellen Studie der Managementberatung Kienbaum die aktuell drängendste Herausforderung aller HR-Bereiche darstellt.

HR-Software Vergleich UP

Doch so lange das Admin-Monster HR-Abteilungen mit einer Fülle an Verwaltungsaufgaben überflutet, ist daran nicht zu denken. Doch es gibt eine Lösung!

Treffen Sie Personio bei der Zukunft Personal Europe in Köln

Bei der Zukunft Personal Europe in Köln von Dienstag bis Donnerstag, 17. bis 19. September, erfahren HR-Verantwortliche, wie sie das Admin-Monster ein für alle Mal vertreiben. HR Software Anbieter Personio steht dazu an seinem Stand Rede und Antwort.

Die Lösung des Problems: Eine höhere Digitalisierung und Automatisierung wiederkehrender Abläufe durch die Implementierung einer passgenauen HR Software. Der Effekt: Erledigt der Computer sich wiederholende Aufgaben automatisch, gewinnen Sie mehr Zeit für Strategisches. So gelingt es Ihnen, in den verschiedensten HR-Bereichen, aus dem administrativen Hamsterrad zu springen.

All-in-One-Lösung von Personio

Wer sich für die All-in-One-Lösung von Personio entscheidet, erfährt in allen Phasen des Mitarbeiter-Lebenszyklus digitale Unterstützung mit einem hohen Automatisierungsgrad:

  • Recruiting: Erstellen Sie im Handumdrehen professionelle Stellenausschreibungen und schalten diese mit ein paar Clicks zeitgleich auf mehreren Karriereportalen gleichzeitig. Führen Sie Ihre Kandidaten dank passgenauer digitaler Workflows zügig und organisiert durch alle Bewerbungsphasen, stimmen sich im System mit dem Team ab und lassen dank automatisierter Erinnerungsfunktionen nichts anbrennen.
  • Verwaltung und Abrechnung: Zur Verwaltung Ihrer Daten bietet Personio Funktionen von der vorbereitendenEntgeltabrechnung über Payroll bis zu einer umfassenden digitalen Personalakte an. Verlieren Sie nie wieder Zeit damit, Mitarbeiterdaten in mehreren Listen und verschiedenen Systemen zu pflegen. In der digitalen Personalakte von Personio sind alle Informationen, die Sie zu Ihren Mitarbeitern brauchen, hinterlegt und müssen auch nur hier geändert werden. Relevante Daten werden automatisch an anderer Stelle im System hinterlegt, falls nötig.
  • Personalentwicklung: Dokumentieren sie Leistungsbeurteilungen noch von Hand? Mit Personio nicht mehr! Halten Sie mit wenig Aufwand alle Informationen innerhalb des Tools zum Performance Management fest. Die Fachabteilung trägt Ziele und Ergebnisse selbst ein und reduziert so den Verwaltungsaufwand in der Personalabteilung weiter. Der Mitarbeiter erhält einen Bonus, weil er seine Ziele erfüllt hat? Diese Information geht automatisch an die vorbereitende Lohnbuchhaltung. So funktionieren HR-Prozesse wie von selbst.

Über Personio

Personio ist übrigens ein 2015 in München gegründetes Unternehmen für Personalverwaltungs- und Bewerbermanagement-Software. Die gleichnamige Softwarelösung ist spezialisiert auf Unternehmen zwischen 10 und 2.000 Mitarbeiter. Bereits über 1.500 Kunden nutzen das HR-Betriebssystem in über 35 Ländern.

HR-Software Vergleich UP

Abseits des Produkts agiert Personio als Wissensvermittler in der HR-Branche und veranstaltet Konferenzen, Netzwerk-Events für HRler und berichtet entsprechend auch bei der Zukunft Personal Europe über die Möglichkeiten, die eine moderne HR Software Personalabteilungen bietet.

Sie wollen mehr über die Möglichkeiten erfahren, mit dem System von Personio Zeit zu sparen und dem Admin-Monster endlich Lebwohl zu sagen? Dann sprechen sie die  HR-Experten von Personio vor Ort in Köln bei der Zukunft Personal Europe an – an Stand E.28 Halle 3.2. Sichern Sie sich jetzt Ihr Freiticket.

Kategorien: Fachbeiträge

Über den Autor

Sonja Dietz

Sonja Dietz, Jahrgang 1977, ist Journalistin und Social-Media-Redakteurin. Die studierte Germanistin verfügt über eine vertiefte Expertise im Bereich Human Ressources. Sie erstellt Fachartikel, entwickelt Strategien zum zielgruppengerechten Aufbau firmeneigener Social Media-Kanäle und befüllt diese mit passgenauem Content. Ihr besonderes Interesse gilt dem Thema Digitalisierung der Arbeitswelt.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert*